Kampf gegen mehr US-Spionage ist verloren

WASHINGTON. Die neue republikanische Mehrheit im US-Senat hat die in der Öffentlichkeit seit Längerem geforderte Eindämmung der Spionagepraktiken des Geheimdienstes NSA verhindert. Die Materie ist Teil des „Patriot Act“, der unter dem Eindruck der Terroranschläge vom 11. September 2001 eine deutlich

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.