Machiavelli gegen Saubermann

Morgen wählen die Rumänen einen neuen Staatspräsidenten. Es ist eine Stichwahl zwischen zwei Männern, die kaum unterschiedlicher sein können. Politisch wie in ihrem persönlichen Stil.

NORBERT MAPPES-NIEDIEK

Pinocchio“ gegen den „neuen Băsescu“: Das ist die Wahl, die Rumänien am Sonntag hat, glaubt man den Parolen beider Seiten. Die bürgerlichen Parteien porträtieren den sozialdemokratischen Kandidaten Victor Ponta (42) als notorischen Lügner und haben sich dafür die Figur aus dem

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.