Strache will Traiskirchen schließen

TRAISKIRCHEN. Bei einer Demonstration am Hauptplatz von Traiskirchen hat FPÖ-Chef Heinz-Christian Strache die Schließung des Asylzentrums verlangt. „Wir stehen hier für die Sorgen und Befürchtungen der Menschen aus Traiskirchen.“ Nur 350 Sympathisanten folgten dem Aufruf der FPÖ. Zeitgleich fand ein

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.