Zwei US-Bürger frei

PJÖNGJANG. Die beiden letzten in Nordkorea festgehaltenen US-Staatsbürger sind dank Geheimdiplomatie frei. Kenneth Bae und Matthew Todd Miller sollten aus nichtigen Gründen lange Haftstrafen im kommunistischen Staat absitzen. US-Präsident Barack Obama betonte, er sei dankbar für die Freilassung.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.