Schelling: Kein Plan

WIEN. Verwundert gibt sich Finanzminister Hans Jörg Schelling. Angesprochen auf die Absage von SPÖ-Chef Werner Faymann, der angebliche Absichten Schellings ablehnt, Firmen und Familien um 1,5 Milliarden zu entlasten, sagte Schelling, keinerlei „Geheimplan“ in dieser Art zu haben.

Artikel 6 von 11
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.