Russland und das „zweite Lockerbie“

Putin bleibt vorerst dabei: Russland ist schuldlos. Aber die Tragödie um Flug MH17 könnte Moskau international teuer zu stehen kommen.

ANNA SMOLCHENKO, MOSKAU ERNST HEINRICH

Ist Flug MH17 der berühmte Tropfen, der das Fass zum Überlaufen bringt? Wird sich das unscheinbare Kürzel wirklich als „Anfang vom Ende des russischen Präsidenten“ erweisen, wie das Nachrichtenportal „Nowoje Wremja“ aus Wladimir Putins Heimat mutmaßt?

Der Kreml-C

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.