Grasser krank, Prozess vertagt

Er hat seinen Steuerberater auf Schadenersatz verklagt.

WIEN. Ex-Finanzminister Karl-Heinz Grasser wird am Montag nicht vor dem Wiener Handelsgericht erscheinen, vor dem er seinen früheren Steuerberater auf Schadenersatz verklagt hat. Er hat sich auf Capri, wie ein italienischer Kinderarzt bestätigt, eine Lungenentzündung zugezogen.

Auch die Gerichtstermi

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.