Dionne folgt Touré

DAKAR. Senegal hat einen neuen Regierungschef: Der 54-jährige Mohamed Dionne, ein Vertrauter des Staatspräsidenten Macky Sall, folgt der entlassenen Ministerpräsidenten Aminata Touré. Infolgedessen soll es auch zu einer umfassenden Regierungsumbildung kommen. Dionnes neues Team hat sieben Posten meh

Artikel 1 von 11
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.