Den Star am Hals berührt

Ein betrunkener Fan hat während eines Golfturniers Justin Timberlake (35) absichtlich am Hals berührt. Der Sänger ärgerte sich und stürmte davon. Obwohl Timberlake auf eine Anzeige verzichtete, wurde der „Angreifer“ später von der Polizei noch wegen Ruhestörung verhaftet.

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.