Stars singen für Orlando-Opfer

Es ist ein bemerkenswertes Starensemble, das sich für ein karitatives Projekt zusammengefunden hat: Mehr als 20 Musiker, darunter Britney Spears (34), Pink (36), Jason Derulo (26), Selena Gomez (23) und Jennifer Lopez (46) haben einen gemeinsamen Song über das Massaker im Homosexuellen-Club in Orlan

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.