Gemeinsam gegen Krebs

Sängerin Shakira hat für eine spanische Organisation eine Puppe gestaltet, die krebskranken Kindern Mut machen soll.

Popstar Shakira (39) geht unter die Designer. Allerdings macht die Sängerin keine Mode, sondern eine Puppe für krebskranke Kinder. Dabei kooperierte die kolumbianische Musikerin mit der spanischen Wohltätigkeitsorganisation „Fundación Juegaterapia“ (übersetzt „Stiftung Spieletherapie“). Auf Twitter

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.