Die Angst spielt immer mit

Mit Beklemmungen reagiert der Brite Ralph Fiennes auf laufende Filmkameras. „Als Schauspieler hast du regelrecht Angst vor der Kamera“, gestand der 53-Jährige kürzlich in einem Interview. „Du siehst sie und denkst dir – oh mein Gott, jetzt muss ich spielen.“ Aufnahmen ohne diese Angstzustände lägen

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.