„Ich war so geschockt“

Joseph Fiennes soll Michael Jackson, den „King of Pop“, spielen.

Ausgerechnet in der Debatte um die vermeintliche Diskriminierung schwarzer Schauspieler bei den Oscars – wieder gibt es nur weiße Nominierte bei den Darstellerpreisen – sorgt eine äußerst kontroverse Rollenbesetzung für Unmut und Überraschung.

Der britische Schauspieler Joseph Fiennes (45), einst als

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.