Gut betucht, gut behütet

Gewagte Kopfbedeckungen, Rennpferde und die Queen: Ascot lädt wieder ein.

Seit gestern richten sich die Blicke wieder auf Ascot, ein Städtchen unweit von London: Bis Samstag laufen dort noch die weltberühmten Pferderennen, und auch für Pferdeliebhaberin und -züchterin Elizabeth II. (89) ist die Veranstaltung ein Muss. Die britische Königin streute Ascot bereits im Vorfeld

Artikel 2 von 5
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.