Ein ungleiches „Paar“

Im neuen Schweiger-Film „Honig im Kopf“ glänzen Tochter Emma und Comedy-Ikone Didi Hallervorden.

Rechtzeitig zu seinem (heutigen) 51. Geburtstag beschenkte sich Til Schweiger mit einem neuen Film – eine traurige Komödie. „Honig im Kopf“ heißt sie, und dieser Titel ist laut dem Drehbuchautor, Regisseur, Produzent und Hauptdarsteller „eine liebevolle Umschreibung von Demenz“. Offizieller Kinostar

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.