Königliche Niederkunft

Gabriella und Jacques – so heißen die Zwillinge, die Fürstin Charléne von Monaco gestern kurz nach 17 Uhr zur Welt brachte.

Diese Nachricht ließ gestern Abend im Fürstentum Monaco Jubel ausbrechen: Die Zwillinge von Fürst Albert II. von Monaco (56) und seiner Frau Charléne (36) haben das Licht der Welt erblickt. Ein Mädchen und ein Bub, die auf die Namen Gabriella Thérèse Marie Comtesse de Carladès beziehungsweise Jacque

Artikel 2 von 5
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.