„Es war wie eine Droge“

Nicole Scherzinger spricht erstmals ausführlich über ihre Bulimie.

Sie ist das Aushängeschild der Girlband „Pussycat Dolls“. Nun hat Nicole Scherzinger (36) in einem Interview mit der britischen „Cosmopolitan“ über ihre Bulimie gesprochen. Bereits 2012 ist sie mit der Erkrankung an die Öffentlichkeit gegangen. Nun sagt sie: „Es war eine dunkle Zeit für mich.“ Für s

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.