Von Mensch zu Mensch

Sie kann sich nicht mehr wehren

Ein Mädchen wird unter Drogen gesetzt, stirbt und dann ist es ein „bisschen schwer, nicht mit Emotionen vorzugehen“?

Es ist der Albtraum aller Eltern: Ein Kind, dem Drogen verabreicht werden, ein Kind, das von Burschen missbraucht wird, ein Kind, das sich nicht mehr wehren kann und stirbt. Im Obduktionsbericht im Fall der 13-jährigen Leonie heißt es, sie sei „infolge von Suchtgiftmittelvergiftung und Ersticken ein

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.