Wien

Debatte um Aufnahmetest

Die Rektoren der Medizin-Universitäten sind angesichts der Debatte um den Medizin-Aufnahmetest (Med-AT) überrascht. Zuletzt wurden sowohl der Test selbst als Voraussetzung für das Studium in Frage gestellt als auch zusätzliche Kriterien dafür gefordert. Dabei habe es eine „Reihe von Missverständniss

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.