Straßenschlacht entfacht eine Asyldebatte

Schwere Ausschreitungen zu Halloween: In Linz randalierten viele junge Migranten. Innenminister beruft Sicherheitsgipfel ein.

Sie warfen mit Böllern und Steinen, attackierten und verletzten Polizisten: In der Linzer Innenstadt kam es in der Halloween-Nacht am Montag zu Ausschreitungen. Es randalierten rund 200 Jugendliche und junge Männer, viele davon aus Syrien und Afghanistan.

Gegen 21 Uhr waren die ersten Notrufe bei der

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.