17-Jähriger von Böller verletzt

Einem 17-Jährigen ist in der Nacht auf Dienstag ein Böller in der Hand explodiert. Dem Jugendlichen zufolge hatte er diesen zuvor auf einer Halloween-Party in Unterweitersdorf (Bezirk Freistadt) von einem Unbekannten erhalten. Zu Hause zündete er den Knaller auf einer benachbarten Wiese. Nachdem sic

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.