„Österreich – Land mit Mut und Menschlichkeit“

Caritas schuf zum Nationalfeiertag neue Version der Bundeshymne. So will sie die Solidarität der Österreicher würdigen.

Corona-Pandemie, Krieg, Teuerungen und Klimakatastrophe: „Immer mehr Menschen fühlen sich einem stark wachsenden Druck ausgesetzt. Einsamkeit und Ängste haben ein epidemisches Ausmaß angenommen. Und dass es momentan keine Aussicht auf Entspannung der Situation gibt, belastet sehr“, weiß die Hilfsorg

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.