OberÖsterreich

Nichtschwimmer ertank im Attersee

Ein 26-Jähriger ist am Dienstag im Attersee in Oberösterreich ertrunken. Der Nichtschwimmer wollte von einem Badeplatz zu einem rund 30 Meter entfernten Boot gelangen, berichtete die Polizei. Er geriet in Panik und ging unter. Zwei Freunde am Ufer konnten ihm nicht helfen, da sie nicht schwimmen kön

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.