Räuber sprach kein einziges Wort

Im Bezirk Ried im Innkreis wurde am Mittwochabend ein Postpartnerbetrieb ausgeraubt. Der Täter, der mit einem Motorradhelm maskiert war, ist auf der Flucht. Er bedrohte sein Opfer mit einer Waffe und erzwang die Öffnung des Tresors. Kurios daran: Er hat während des ganzen Überfalls kein Wort gesproc

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.