Reuiger Räuber

Stark betrunken rief ein 18-Jähriger den Polizei-Notruf an und gestand einen Raubüberfall auf einen Lebensmittelmarkt und einen Wohnungseinbruch. Als Motiv gab der junge Mann an, seine Drogensucht nicht mehr finanzieren zu können. Der Staatsanwalt ordnete seine Festnahme an.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.