Abschuss von „Problemwolf“

Das Land Tirol hat gestern den Abschussbescheid für einen Wolf mit der Bezeichnung „158 MATK“ erlassen. Am Montag hatte das Fachkuratorium für die großen Beutegreifer den Abschuss des „Problemwolfs“ empfohlen, der im Viggartal und im Wattental 41 Schafe gerissen haben soll. Gegen den Bescheid kann n

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.