Wetter

Hitzepol lag mit 37 Grad in Innsbruck

Ein kühlendes Fußbad nahm diese Frau am Karlsplatz in Wien.  APA

Ein kühlendes Fußbad nahm diese Frau am Karlsplatz in Wien.  APA

Mit exakt 37,0 Grad Celsius hat am Mittwoch die ZAMG-Messstation Innsbruck Universität den höchsten Wert angezeigt. An drei weiteren Messstellen wurden zumindest 36 Grad überschritten, nämlich noch einmal in Tirol in Mayrhofen mit 36,3, derselbe Wert wurde in Gänserndorf in Niederösterreich angezeig

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.