Tod durch „Serie von Stürzen mit Karacho“: 13 Jahre Haft

Wegen Verdacht des Mordes an seiner Lebensgefährtin stand gestern in Innsbruck ein 35-jähriger gebürtiger Serbe vor Gericht. Der Mann soll die 28-Jährige im November des Vorjahres mit Fäusten und Tritten dermaßen malträtiert haben, dass sie einen Tag später starb.

Der Angeklagte beteuerte gestern sei

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.