Fall Leonie: Keine Mordanklage

Am 26. Juni des Vorjahres war die 13-jährige Leonie tot auf einem Grünstreifen in Wien-Donaustadt aufgefunden worden. Unter Tatverdacht standen schon bald mehrere junge Afghanen, die sie in eine Wohnung mitgenommen hatten. Dort soll das junge Mädchen unter Drogen gesetzt und von den Männern schwer m

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.