Für freien Tag mit Amoklauf gedroht

Nach einem schriftlich angekündigten Amoklauf in der Mittelschule Mistelbach sind zwei strafunmündige Schüler als Verdächtige ausgeforscht worden. Polizeiangaben vom Montag zufolge hatten sie mit dem Drohschreiben, das am 19. Mai in der Aula deponiert wurde, einen freien Tag erzwingen wollen. Das Du

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.