Fremdverschulden ausgeschlossen

Jener 71 Jahre alte Steirer, der am Dienstag im Neusiedler See in der Ruster Bucht tot aufgefunden wurde, dürfte laut Landespolizeidirektion Burgenland ertrunken sein. Die Obduktion ergab demnach, dass keine Hinweise auf Fremdverschulden vorliegen. Der Pensionist dürfte zuvor in einer Hütte am Seeuf

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.