Ärzte wehren sich gegen Verleumdung

Ein FPÖ-nahes Medium hat die Facebook-Gruppe „Ärzte vs. Covid“ im Visier. Als Folge werden Ärzte in sozialen Medien angegriffen.

Ärzte sollen Nebenwirkungen der Covid-Impfstoffe ignorieren. Diese – und andere – Behauptungen stellt der „Wochenblick“ auf, ein FPÖ-nahes Medium aus Oberösterreich. Ärztinnen und Ärzte würden sich abfällig über ihre Patienten äußern und sich weigern, Impfnebenwirkungen zu melden. All das soll sich

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.