Wiener Anwalt will Direktorin anzeigen

Ein Anwalt vertritt nun die Familie des Voitsberger Schülers, der einen Test im Freien absolvierte. Er sieht die Aufsichtspflicht verletzt.

Von Anna Stockhammer

Immer weitere Kreise zieht der Fall des neunjährigen Schülers aus Voitsberg, der bei Minus 1 Grad einen Test vor seiner Klasse schrieb. Fest steht: Die Eltern wussten davon. Zuvor war das Maskenbefreiungsattest des Buben – es stammt von einem impfskeptischen Arzt – von der Direkt

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.