Mordalarm: Frau lag leblos vor Tankstelle

Die 49-Jährige dürfte überfahren worden sein, unter Verdacht soll der Lebensgefährte stehen.

Bestätigt sich der Verdacht, ist es bereits die 27. tödliche Gewalttat an einer Frau in diesem Jahr in Österreich. Denn nach der Auffindung einer schwerstverletzten 49-Jährigen in Niederösterreich, die kurz nach ihrer Einlieferung in einem Wiener Krankenhaus starb, laufen jetzt Ermittlungen wegen Mo

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.