15-jähriger Bursch als Serienräuber

In Wien sitzt ein 15-Jähriger in Haft, der innerhalb kürzester Zeit drei bewaffnete Raubüberfälle begangen haben soll. Eines der Opfer wurde dabei verletzt. Mit vorgehaltenem Messer hatte der Jugendliche am Mittwoch in Parks in Favoriten Passanten bedroht, zuerst nach Kleingeld und Zigaretten gefrag

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.