Mit Messer bedroht

Ein 26-Jähriger soll einen Gerichtsvollzieher und einen Mitarbeiter einer Speditionsfirma mit einem Messer mit dem Umbringen bedroht haben. Der Mann sollte nach Gerichtsbeschluss aus seiner Wohnung in Wien delogiert werden. Die Bedrohten flohen und riefen die Polizei.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.