Junge Polizisten als Lebensretter

Paar konnte allein nicht mehr aus brennendem Haus.

Eine dreiköpfige Funkwagenbesatzung hat buchstäblich im letzten Moment ein Paar aus einem brennenden Haus in Wien-Donaustadt gerettet. Die Polizisten waren als erste bei dem Einfamilienhaus eingetroffen, aus dem sich eine 56-Jährige und ein 66-Jähriger aufgrund einer Rauchgasvergiftung nicht alleine

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.