„Linz ist Linz“ meistgeklickter Werbespot

Äußerst umstritten war im Sommer die Werbekampagne „Linz ist Linz“, bei der die Stadt als rassistisch und langweilig verkauft wurde. Doch der Werbespot, den Bürgermeister Klaus Luger (SPÖ) als „total misslungen“ bezeichnete, zeigte scheinbar Wirkung: Nicht nur, dass er mit mehr als 500.000 Aufrufen

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.