„Lucy“ auf dem Weg in Richtung Jupiter

Der Start der Sonde verlief erfolgreich.   AP

Der Start der Sonde verlief erfolgreich.   AP

Nasa-Sonde dient der Erforschung der Asteroiden des Jupiters und soll neue Erkenntnisse über die Entstehung der Planeten bringen.

Mit der Nasa-Sonde „Lucy“ ist erstmals ein Raumfahrzeug zu den Asteroiden des Jupiters aufgebrochen. Mithilfe einer „Atlas V“-Rakete startete „Lucy“ am Samstag vom Weltraumbahnhof Cape Canaveral im US-Bundesstaat Florida, wie die US-Raumfahrtbehörde Nasa mitteilte. Kurz danach twitterte die Nasa: „L

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.