Kinder bitten: Passt auf meinen Papa auf

Im Vorjahr kamen bei neun Unfällen Asfinag-Mitarbeiter zu Schaden. Jetzt Kampagne für Sicherheit.

Bei neun Unfällen auf Autobahnen und Schnellstraßen kamen im Vorjahr österreichweit Mitarbeiter der Asfinag zu Schaden – in der Steiermark endete ein Unfall sogar tödlich. Auch heuer gab es bereits vier fremdverschuldete Unfälle mit schwer verletzten Mitarbeitern, betont die Asfinag. Damit Autofahre

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.