Tödlicher Sturz mit E-Bike

Ein Deutscher (53) kam in Salzburg bei einem Sturz mit seinem E-Mountainbike ums Leben. Er lenkte Freitagnachmittag sein Rad von der Gollehenalm talwärts. Dabei stürzte er in ein Bachbett und prallte mit dem Kopf gegen Steine. Sein Freund fand ihn wenig später leblos.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.