Sperrzone für Ungeimpfte

Ab 1. Oktober dürfen Ungeimpfte in Wien nicht mehr in die Oper, ins Burgtheater, ins Stadion.

Von Michael Jungwirth

Die gestern von der Wiener Stadtregierung getroffene Entscheidung, ab 1. Oktober Nichtgeimpften den Zutritt zu Veranstaltungen mit mehr als 500 Besuchern zu verwehren, hat folgenschwere Auswirkungen für die Bundestheater, die großen Fußballklubs oder die Wiener Stadthalle. Bürge

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.