Dutzende OPs von falscher Ärztin

Die 25-jährige Betrügerin ließ sogar ihre Bürokraft Lippen aufspritzen. Sie ist untergetaucht.

Am Wiener Landesgericht wurde am Freitag der Prozess gegen eine 25-Jährige eröffnet. Die Staatsanwaltschaft wirft ihr Körperverletzung mit schweren Dauerfolgen, zwei weitere Fälle von schwerer Körperverletzung, 15-fache fahrlässige Körperverletzung, gewerbsmäßigen Betrug und Kurpfuscherei vor.

Die fa

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.