Gewaltpräventionsberatung angelaufen

Maßnahme soll nach Fällen häuslicher Gewalt präventiv gegen weitere Eskalation wirken. Symbolbild SHutterstock

Maßnahme soll nach Fällen häuslicher Gewalt präventiv gegen weitere Eskalation wirken.

 Symbolbild SHutterstock

Seit Freitagmittag 40 Zuweisungen durch Polizei – Verpflichtende Beratung für Weggewiesene.

Die Verpflichtung zu einer Gewaltpräventionsberatung für Personen, gegen die ein Betretungs- und Annäherungsverbot ausgesprochen wurde, ist erst kurz in Kraft. Eine erste Rückmeldung kann der Verein Neustart, der in fünf Bundesländern mit der Umsetzung betraut wurde, bereits geben. Die Weiterleitung

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.