Öbag-Aufsichtsrat einhellig für Hlawati

Die designierte Öbag-Chefin Edith Hlawati.  APA

Die designierte Öbag-Chefin Edith Hlawati.  APA

Die Wirtschaftsjuristin Edith Hlawati ist neue Chefin der Staatsholding Öbag. Kritik an der ÖVP-nahen Kandidatin kommt von den Oppositionsparteien Neos und SPÖ.

Nachdem die vorherige Besetzung des Chefpostens der Staatsholding Öbag in einem politischen Skandal geendet hat, soll nun wieder Ruhe einkehren. Wie der Aufsichtsrat gestern einstimmig entschied, soll die Wiener Rechtsanwältin Edith Hlawati auf den zurückgetretenen Thomas Schmid folgen. Sie wird die

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.