17-Jährige starb nach Drogenparty

Gegen zwei junge Männer, einen 16-jährigen Finnen und einen 21-jährigen Italiener, ermittelt das Landeskriminalamt Wien wegen unterlassener Hilfeleistung. Die beiden sollen eine 17-Jährige nur ins Freie getragen haben, als es dieser nach einer Drogenparty in der Früh sehr schlecht ging. Nach eigenen

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.