Pfarrer in Kärnten verschickt abstruse Corona-Impftheorien

Nur vier Seiten hat der aktuelle Pfarrbrief in der Kärntner Gemeinde Preitenegg. Auf drei Seiten davon gibt Pfarrer Eugeniusz Subocz den Ausführungen von Johann Wilde Platz. Und die haben es in sich: Der Mediziner wettert gegen „Impfverbrecher, die sich über unsere Kinder hermachen“, schwadroniert ü

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.