Telefonat mit SPÖ-Rebell

SPÖ-Chefin nimmt Kritik aus Knittelfeld ernst.

„Es war ein sehr gutes Gespräch und ich habe das Gefühl, unsere Parteivorsitzende nimmt meine kritischen Worte wirklich ernst und will etwas verändern.“ Das sagte der Knittelfelder Bürgermeister Harald Bergmann am Dienstag nach einem rund zehnminütigen Telefonat mit SPÖ-Chefin Pamela Rendi-Wagner ge

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.