Polizist am Campingplatz überfahren: Witwe vor Gericht

57-Jährige war des Mordes angeklagt. Sie bestritt die Tat. Geschworene entschieden: fahrlässige Tötung.

Fast zwei Jahre nachdem eine Frau auf einem Campingplatz in Waidmannsfeld (NÖ) ihren Ehemann mit dem Auto überfahren haben soll, wurde der Fall am Landesgericht Wiener Neustadt verhandelt. Die 57-Jährige musste sich wegen Mordes verantworten. Das Urteil: 21 Monate Haft, davon 7 Monate unbedingt wege

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.