„Für einen Gottesstaat“

Wegen terroristischer Vereinigung und Ausbildung für terroristische Zwecke in Syrien musste sich gestern ein Asylwerber in Klagenfurt verantworten.

Von Thomas Martinz

Turnschuhe, eine zerrissene Jeans, ein luftiges, cooles Hemd und eine moderne Frisur. Der 22-jährige Mann, der am Landesgericht Klagenfurt vor Richter Alfred Pasterk sitzt, unterscheidet sich äußerlich nicht von anderen jungen Männern. Aber vor dem Gebäude halten zwei schwer bewaff

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.